Rückblick 2014

Langenlonsheim, 16. 12. 2014

Verehrte Tennisfreunde,

das Kalenderjahr 2014 wird zwar in wenigen Tagen zu Ende gehen, aber die Freiluftsaison 2014 auf unserer Anlage will sich noch nicht geschlagen geben. Heute, am 16. Dezember, ist definitiv noch auf dem roten Sand gespielt worden.
Trotzdem, auch wenn eine Laune der Natur diese neue Bestmarke entstehen lässt, richten wir unseren Blick auf die Zeit, die uns jetzt allen bevorsteht mit all ihren traditionellen Abläufen.
Wenn man die weniger bekannte Redensart  „Glück ist geschwätzig“ zu Grunde legt, dann wäre im Umkehrschluss beim Blick zurück etwas mehr Zurückhaltung angebracht. Einige Dinge waren nicht unbedingt vom Glück begünstigt, sind auch nicht so gelaufen wie erhofft und es haben sich Entwicklungen ergeben, die im kommenden  Jahr ihre Spuren hinterlassen werden.
Jetzt aber möchten wir zuerst allen Helfern, allen aktiven Spielerinnen und Spielern, allen Passiven, dem Trainer und den „guten Geistern“ für Clubhaus und Anlage ganz herzlich für die Unterstützung im Jahr 2014 danken und sie gleichzeitig dazu motivieren, auch 2015 tatkräftig mit anzupacken, um unsere Gemeinschaft „auf Kurs“ zu halten.
Ihnen allen und Ihren Familien wünschen wir fröhliche und friedliche Weihnachten, einen guten Start ins neue Jahr und die notwendige Gesundheit, um viele Ziele zu verwirklichen

Vorstand  des TC RW  Langenlonsheim 

 

 

 

 

Schnee

 

 

 

 

Die Laune der Natur läßt es 2014 zu, noch kurz vor Weihnachten im Freien auf dem roten Sand zu spielen.

Tennisspielen im Dezember

Tennisspielen im Dezember

16. Dezember 2014

6. Dezember 2014

 

 

 

 

Ferienspaßaktion

Ferienspaßaktion

Ferienspaßaktion

 

 

 

 

Start in die Freiluftsaison

Vor dem Start in die Freiluftsaison 2014 am 13. April

 

 

Ehrung langjähriger Mitglieder

Ehrung von "langjährigen Mitgliedschaften" im Rahmen der Mitgliederversammlung am 11. April 2014

 

 

Meisterehrung in Ochtendung
Meisterehrung in Ochtendung

Bei der Meisterehrung des TV Rheinland am 28.11.2013 in Ochtendung wurde auch eine Mannschaft des TC RW Langenlonsheim geehrt.